„Alpenveilchen“ des DAV trafen sich zum 200. Mal

Am 1. September 2011 war es so weit. In der Geschäftsstelle unserer Sektion trafen wir uns zum 200. Mal, leider ohne unsere Irmi Schröder, die allzu früh von Gott heimgerufen wurde. Sie hatte die Frauengruppe gegründet und bis zu ihrem Tod liebevoll geleitet. Auf Sonntagswanderungen reifte die Idee, sich einmal im Monat bei Kaffee und Weiterlesen…