Kletterwoche der Jugend- und Breitensportgruppe in der Hütte Weidmannsruh

Text: Marius Knepper und Jan Riemer/Fotos: alle In der Zeit vom 25. Juli bis 3. August 2014 verbrachte die Jugend- und Breitensportgruppe ein paar schöne Tage in unserer DAV-Hütte Weidmannsruh in Thüringen. Morgens wurden Brötchen aufgebacken oder frische Brötchen geholt und um 8.30 gefrühstückt. Jeder stellte das auf den Tisch, was man mitgebracht hatte oder Weiterlesen…

Klettern rund um die Muttekopfhütte 14.–20. Juni 2014 … aus der Sicht der Nachhut ;-)

Text: Christian Fedeler, Fotos: Teilnehmer Sehnsüchtig und in dem Wissen, dass die anderen schon einen ganzen Klettertag hinter sich hatten, machten wir, Sandra, Daniele und ich, uns am sehr frühen Montagmorgen auf den Weg in die Alpen nach Imst in Österreich. Uns war klar, dass wir am Anreisetag, nach etwas mehr als 700 km Fahrt Weiterlesen…

18-Seillängen-Tour am Plattenzauber von Markus und Dennis

Text und Bilder: Dennis Polzin Die Steine prasseln nieder und schlagen nur wenige Meter von mir entfernt in den Schnee. Ich bin extra in Sicherheit gegangen, doch so sicher fühlt es sich jetzt nicht mehr an. Die Situation, in der wir uns ab jetzt befanden, hat sich komplett gedreht. Immer wieder frage ich mich, wieso Weiterlesen…

Thüringen – ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert!

Die Breitensportgruppe rockt die Felsen Thüringens! Lachanfälle, Lagerfeuer, Würstchen, Bierchen trinken, und, und, und … aber natürlich kam unser Ziel – das Klettern in den griffigen Felsen Thüringens – nicht zu kurz. Ganz im Gegenteil: Wir haben die Gipfel erobert wie bestimmt noch kein anderer Kletterverein – zumindest niemals mit so viel Spaß, wie wir Weiterlesen…

Hüttentour 2013 – Ins Kaisergebirge

Die Hüttentour 2013 führte ins Kaisergebirge 7 DAV-Mitglieder begleiteten vom 6. bis 13. Juli Wanderleiter Thomas Dreier auf die Hüttentour ins Kaisergebirge. Vom Kaisertalparkplatz in Kufstein/Tirol ging es ins Kaisertal zu 7 Tagestouren zwischen Zahmem und Wildem Kaiser. Mit gut 90 km und 7.000 Höhenmetern lieferten die Bergwanderer dabei ein ordentliches Pensum in wunderschöner Berglandschaft Weiterlesen…

Gute Stimmung in Morschreuth

Regenreduziert war das Teilnehmerfeld – nicht jedoch die Stimmung und Motivation der teilnehmenden Familien, als es hieß: auf nach Morschreuth in das Kletterparadies der Fränkischen Schweiz über das lange Fronleichnam-Wochenende Ende Mai 2013. So erlebten wir schöne gemeinsame Kletterstunden, denn am Donnerstag war es entgegen aller Vorhersage trocken – teilweise sogar sonnig und der Röthel-Fels Weiterlesen…

Gruppe Breitensport war im Juni in den Dolomiten unterwegs

Ausgangspunkt der einwöchigen Tour war die Refugio Scoiattoli (2255 m über NN)/Cinque Terre/Dolomiten. Die Anreise erfolgte am Samstag, den 15. Juni 2013. Die letzten Meter wurden per Seilbahn oder zu Fuß gemeistert. Am Sonntag ging es dann im dichten Nebel und durch Schnee los. Erste Klettertouren machten wir in einer Sportkletterroute, anschließend wurden an einer Weiterlesen…

Meisterstein, Sauerland, 9. Septemer 2012

Text und Fotos: Bernd Limbach Ein zusätzlicher Termin zum Klettern stand am heutigen Sonntag auf dem Programm, da der ursprüngliche Termin für den Meisterstein im Juni abgesagt werden musste. Freundlicherweise bot uns die DAV-Sektion Hochsauerland in Person ihres Vorsitzenden Paul Steinacker an, an diesem Sonntag zum Meisterstein zu kommen. Und der Besuch sollte sich wieder Weiterlesen…

Hüttentour 2012 – In den Lechtaler Alpen unterwegs

Vom 11. bis 18. August 2012 in den Lechtaler Alpen unterwegs Samstag, 11. August Start der Hüttentour unter der Leitung von Ludger Freßmann um 5.30 Uhr mit 8 Personen am Bahnhof in Neubeckum Richtung Füssen. Nach einem Frühstück gegen 8 Uhr im ICE erreichten wir Füssen um 14 Uhr. Danach ging es mit dem Taxi Weiterlesen…

3-Tages-Fahrt in den Frankenjura

Text: Thorben Böger Der Frankenjura, befindlich zwischen Bamberg und Nürnberg, eines der bedeutendsten Klettergebiete Deutschlands und weltweit bekannt, war das Ziel der ersten mehrtägigen Fahrt der Breitensportgruppe Klettern im Mai 2012. Organisiert wurde die ganze Reise durch den Leiter unsere Gruppe Siegfried Räcke, bei dem ich an dieser Stelle, und ich bin mir sicher, dass Weiterlesen…