Wandertagebuch zur Mehrtagesfahrt ins Pflerschtal/Südtirol vom 5. bis 14. September 2019

  Text: Jochen Ogurek/Manfred Kolkmann, Fotos: Manfred Kolkmann Am Donnerstag, den 5. September um 4 Uhr starteten wir mit 41 Teilnehmern unsere 10-Tage-Fahrt ins Pflerschtal/Südtirol. Die Anfahrt erfolgte bei 14 Grad und zunächst trockenem Wetter bis zum Rastplatz Bühleck. Hier übernahm unser Fahrer Justus den Bus, der uns an den Wandertagen zu unseren Startpunkten gefahren Weiterlesen…

Schöne Tage an der Ravensburger Hütte erlebt

Klettern rund um die Ravensburger Hütte Ein Clean-Climbing-Lehrpfad zum Kletternlernen mit mobilen Sicherungsgeräten Text: Bernhard Emberger, Fotos: Bernhard Emberger/Siegfried Räcke/Franz-Josef Klaus Dieses Jahr reisten neun Mitglieder der Klettergruppe Breitensport um Siegfried Räcke für eine Woche im Juli auf unterschiedlichen Wegen zum Jahresausflug „Klettern auf der Ravensburger Hütte“ an. Einer wanderte über die Lechquellenrunde zur Hütte, Weiterlesen…

Kistenklettern in Ennigerloh – Rekordhöhe bei den Ferienspieltagen war 8,25 Meter mit 25 Kisten

Text: Bernhard Emberger, Fotos: Bastian Wiese Das Jugendrotkreuz des Ortsvereins Ennigerloh im Deutschen Roten Kreuz und die Gemeinde Ennigerloh starteten am Sonntag, den 4. August 2019 in die Ferienspieltage Ennigerloh. Hier waren Geschicklichkeit am elektrischen Draht, Treffsicherheit beim Torwandschießen, Gleichgewicht auf einem menschlichen Kugellabyrinth und eine ruhige Hand bei verschiedenen Formen des Flippers gefordert. Eine Weiterlesen…

150 Jahre Windmühle Ennigerloh – Die Sektion am Maibaum Ennigerloh und Klettern beim Mühlenfest

Text und Fotos: Bernhard Emberger Die Mühlenfreunde Ennigerloh und der Alpenverein feierten am Wochenende des 18. und 19. Mai 2019 gemeinsam ihr Jubiläum zum 150-jährigen Bestehen beim Mühlenfest. Ein ökumenischer Gottesdienst läutete am Samstagnachmittag das Mühlenfest ein. Anschließend wurde gemeinsam mit den Gewerken und den Vereinen der Maibaum errichtet. Da auch der Alpenverein Beckum mit Weiterlesen…

Wandertagebuch zur Mehrtagesfahrt 2019 nach Masserberg (Thüringer Wald)

Text: Jochen Ogurek, Fotos: Manfred Kolkmann Am Donnerstag, den 20. Juni starteten wir um 8:15 Uhr mit 39 Teilnehmern und unserem Fahrer Rainer (bekennender Wandermuffel) bei unbeständigem Wetter unsere 4-Tage-Fronleichnamsfahrt nach Masserberg (Thüringen, Schiefergebirge). Die Anfahrt verlief, abgesehen von ein paar Regenschauern und der Sperrung unserer Autobahnabfahrt, ohne nennenswerte Probleme. Um 13:15 Uhr erreichten wir Weiterlesen…

Wanderreise im September 2020 führt für 10 Tage in den Naturpark Adamello-Brenta

Liebe Berg- und Wanderfreunde, unsere 10-Tage-Wanderreise 2020 führt uns diesmal ins Trentino, und zwar nach San Lorenzo Dorsino. Hier mitten im Naturpark Adamello-Brenta haben wir mit dem 3-Sterne-Hotel Miravalle (www.hotelmiravalle.info/de) der Familie Orlandi vom 17. bis zum 26. September eine vorzügliche Unterkunft gefunden. Jeder, der Lust am Wandern in Gemeinschaft hat, ist herzlich eingeladen zu Weiterlesen…

Eindrücke einer Saison 2018/19 – Quo Vadis Wintersport

Text+Fotos: Josef Franke Liebe Wintersport- und Langlauffreunde, ohne Schnee wird es auch in Zukunft nicht gehen. Jedoch haben einige Bilder in der nun zurückliegenden Saison einen bleibenden Eindruck bei mir hinterlassen. So wie in Engelberg Kunstschnee für das kleine Loipenparadies mit dem Wasser aus einem naheliegenden Bach produziert wird, ist es ökologisch und ökonomisch noch Weiterlesen…

An Neujahr 2019 Anklettern im Phoenix-Park

Text: Judith Lehmkühler, Foto: Nicole Bäumer Bei winterlichen Temperaturen trafen wir uns am 1. Januar, wie auch in den vergangenen Jahren, mit acht Kletterinnen und Kletterern im Phoenix-Park. Der Neujahrsmorgen begann mit Nieselregen, doch pünktlich um 14 Uhr wurde es trocken. Es ging direkt an die Kletterwand und schnell waren die ersten Routen des Jahres Weiterlesen…

Ein Brunnen für die Kletteranlage – endlich mit sauberen Händen grillen

Text und Fotos: Bernhard Emberger Ein Kletterseil ist ein Gebrauchsgegenstand – und zieht Dreck an. Ebenso verhält es sich mit den Klettergriffen und dem Fels. Dann heißt es wieder schwarze Hände und Dreckschmierer auf Klamotten und im Gesicht. Lange war der Wunsch vieler Kletterer zu hören, auf der Kletteranlage im Phoenix-Park auch die Hände waschen Weiterlesen…

Wandertagebuch zur Mehrtagesfahrt 2018 nach Natz/Südtirol

Text: Jochen Ogurek/Manfred Kolkmann, Fotos: Manfred Kolkmann Am Donnerstag, 13. September um 4 Uhr starteten wir bei leichtem Regen vom Hindenburgplatz mit zunächst 46 Teilnehmern (zwei stiegen noch an der Autobahnauffahrt Soest Ost zu) unsere 10-Tage-Fahrt nach Natz/Südtirol. Während der Anfahrt hatten wir Dauerregen, der erst kurz vor Kassel nachließ. Nach ein paar kurzen Pausen Weiterlesen…