Die neue Wetterschutzhütte auf der Kletteranlage im Phoenix-Park

kletteranlage_wetterschutzhuette_img_3780Text: Siegfried Räcke,[nbsp]Fotos: Marcel Buchmüller, Siegfried Räcke

Wir Kletterer haben uns endlich einen langersehnten Wunsch erfüllt: eine Wetterschutzhütte mit einem kleinen Anbau für u. a. die Bierzeltgarnituren und Grill. Im Januar 2015 wurde auf der Vorstandssitzung das Projekt bewilligt. Die Wetterschutzhütte „Maik 40“ mit Anbau wurde ausgeguckt und der Bauantrag gestellt. Und dann ging es sehr schnell…

Nach dem Ausschachten und dem Erstellen des Fundamentes musste der Beton abtrocknen. Der nächste Schritt war der Aufbau der Wetterschutzhütte. Hier hatte unser Zimmermann Christian Fedeler das Sagen. Los ging es am Samstag, den 9. Mai um 9 Uhr.[nbsp]

Die Hütte war gegen 18 Uhr mit vielen fleißigen Helfern aufgebaut und es fing an zu regnen. Welch ein Timing. Schnell mit den Bierzeltgarnituren in die Wetterschutzhütte und dann wurde Richtfest gefeiert.

Es wurde der Aufbau der Wetterschutzhütte fotografiert und ist per Zeitraffer auf unserer Internetseite anzuschauen. Viel Spaß dabei und allen Mithelfern noch einmal vielen Dank!

Den Aufbau der Wetterschutzhütte kann man hier im Zeitraffer nachverfolgen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.