Meisterstein – „Stein der Meister“

Der Meisterstein in Silbach im schönen Sauerland war unser Ziel. Eigentlich kann man in den „Kessel“ mit See durch einen Tunnel gelangen, ganz bequem zu Fuß und geraden Schrittes … aber nicht am 8. Mai 2011! Der Zugang war geschlossen. Es wurden Möglichkeiten ausgelotet, Varianten diskutiert und am Ende nahmen wir (6 Männer, 4 Frauen, 1 Kind) unser gesamtes Gepäck mit, gingen den Klettersteig „Muskelteufel“ und seilten uns 30 m abwärts.

Dann war es ein richtig schöner, sonniger Tag mit Klettern bis zum Abwinken, die Seilbrücke über dem See nutzen, neue Erkenntnisse mit einem zu kurzen Seil machen und ordentlicher Verpflegung dank Kuchen und Dosenfutter. Ein mutiger Mann „erfrischte“ sich auch noch im Bergsee. Irgendwann mussten wir doch nach Hause und der einzig machbare Weg war: das Ganze wieder rückwärts: Gepäck, Material und 2-Beinige wurden (teilweise) 30 m nach oben gezogen, den Klettersteig zurück und gesittet zum Auto.

Wir waren uns einig, falls es in den nächsten Tagen Muskelkater geben sollte, den hatten wir uns verdient!

Eine Erkenntnis nahmen alle mit: Wir brauchen keine Managerausbildung in Sachen Teamwork, das ist bei uns in der Klettergruppe Breitensport – ganz nebenbei – gratis mit drin! Ein Besuch im nächsten Jahr ist auf jeden Fall auf der Agenda!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.