Frisch ausgebildete Kletterbetreuer im Phoenix-Park

Unsere Sektion konnte im Oktober zwei neue Übungsleiter aus der Klettergruppe Breitensport in ihren Reihen verzeichnen. Margret und Siegfried Räcke absolvierten erfolgreich den Kurs zum Kletterbetreuer.

Beide können nun u. a. Kletterveranstaltungen in unserer Kletteranlage durchführen, Routen einrichten und die Kletterscheine Toprope und Vorstieg abnehmen. Die ersten Kletterscheine wurden bereits Ende Oktober im Phoenix-Park nach erfolgreicher Prüfung ausgestellt.

Herzlichen Glückwunsch und auf noch viele gemeinsame Erlebnisse!

Hier drei Eindrücke während der Abnahme des Kletterscheins Toprope und Vorstieg. Im linken Bild wird der Partnercheck durchgeführt. U. a. muss das Seil nach Vorschrift im Sicherungsgerät eingelegt und der Karabiner ordnungsgemäß verschlossen sein. Bis die erste Expresse geclippt ist, spottet der Sichernde. Dabei hat er die Daumen angelegt und nicht von den anderen Fingern weggespreizt. Weiterhin wird auf ein korrektes Handhaben des Sicherungsgeräts geprüft. Dies sind natürlich nur einige wenige der zu beachtenden Punkte! Wer mehr erfahren möchte, der sei auf die Seite AKTION SICHER KLETTERN des Alpenvereins verwiesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.