Tag der offenen Tür am 28. Juni 2014

Text: Siegfried Räcke, Fotos: Margret Räcke Das Interesse an dem Schnupperklettertermin war groß. Sowohl Kinder und Jugendliche als auch der ein oder andere Erwachsene trotzten der Wettervorhersage und nahmen die Herausforderung an. Die Schräge mit anschließendem Abseilen war wieder gut besucht. Nach ca. 2 Stunden spülte uns das Wetter unter das Dach, wo noch die Weiterlesen…

Klettern rund um die Muttekopfhütte 14.–20. Juni 2014 … aus der Sicht der Nachhut ;-)

Text: Christian Fedeler, Fotos: Teilnehmer Sehnsüchtig und in dem Wissen, dass die anderen schon einen ganzen Klettertag hinter sich hatten, machten wir, Sandra, Daniele und ich, uns am sehr frühen Montagmorgen auf den Weg in die Alpen nach Imst in Österreich. Uns war klar, dass wir am Anreisetag, nach etwas mehr als 700 km Fahrt Weiterlesen…

18-Seillängen-Tour am Plattenzauber von Markus und Dennis

Text und Bilder: Dennis Polzin Die Steine prasseln nieder und schlagen nur wenige Meter von mir entfernt in den Schnee. Ich bin extra in Sicherheit gegangen, doch so sicher fühlt es sich jetzt nicht mehr an. Die Situation, in der wir uns ab jetzt befanden, hat sich komplett gedreht. Immer wieder frage ich mich, wieso Weiterlesen…

Besuch der Firma Bergfreunde in Kirchentellinsfurt am 31. März 2014

Der Alpenverein Beckum bekommt von den Bergfreunden (www.bergfreunde.de) seit Jahren ein Portaledge für den Tag der offenen Tür im Phoenix-Park. Am Montag, den 31. März hatten Margret und Siegfried Räcke die Möglichkeit, über unsere Ansprechpartnerin Wiebke die Firma zu besichtigen. Die Firma Bergfreunde – reiner Online-Händler – gibt es seit 11 Jahren und Wiebke ist Weiterlesen…

Anklettern in der Phoenix am 9. März 2014

Neue Routen – neues Glück – neue Saison – neuer Anfang – aber im März?! Anklettern dieses Jahr schon sehr früh, fast vorgezogen – na, und das Wetter? Bewölkt? Trüb? Regen? Vor genau einem Jahr lag immerhin noch Schnee. Nix da, die Sonne hatte wohl genug von ihrem Winterschlaf. Allen kribbelte es in den Fingern Weiterlesen…

Thüringen – ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert!

Die Breitensportgruppe rockt die Felsen Thüringens! Lachanfälle, Lagerfeuer, Würstchen, Bierchen trinken, und, und, und … aber natürlich kam unser Ziel – das Klettern in den griffigen Felsen Thüringens – nicht zu kurz. Ganz im Gegenteil: Wir haben die Gipfel erobert wie bestimmt noch kein anderer Kletterverein – zumindest niemals mit so viel Spaß, wie wir Weiterlesen…

Tag der offenen Tür und Mitternachtsklettern am 13. Juli 2013

In Anlehnung an die vergangenen Jahre wurde auch in diesem Jahr wieder ein kostenloses Probeklettern für Interessierte mit anschließendem Grillen und Zelten für Aktive veranstaltet. Das Probeklettern begann um 14 Uhr bei perfektem Wetter. Auf besonders große Resonanz stieß das Angebot bei Kindern und Jugendlichen. Aber auch einige Erwachsene ließen sich einweisen und lernten Grundzüge Weiterlesen…

Gute Stimmung in Morschreuth

Regenreduziert war das Teilnehmerfeld – nicht jedoch die Stimmung und Motivation der teilnehmenden Familien, als es hieß: auf nach Morschreuth in das Kletterparadies der Fränkischen Schweiz über das lange Fronleichnam-Wochenende Ende Mai 2013. So erlebten wir schöne gemeinsame Kletterstunden, denn am Donnerstag war es entgegen aller Vorhersage trocken – teilweise sogar sonnig und der Röthel-Fels Weiterlesen…

Gruppe Breitensport war im Juni in den Dolomiten unterwegs

Ausgangspunkt der einwöchigen Tour war die Refugio Scoiattoli (2255 m über NN)/Cinque Terre/Dolomiten. Die Anreise erfolgte am Samstag, den 15. Juni 2013. Die letzten Meter wurden per Seilbahn oder zu Fuß gemeistert. Am Sonntag ging es dann im dichten Nebel und durch Schnee los. Erste Klettertouren machten wir in einer Sportkletterroute, anschließend wurden an einer Weiterlesen…

Frisch ausgebildete Kletterbetreuer im Phoenix-Park

Unsere Sektion konnte im Oktober zwei neue Übungsleiter aus der Klettergruppe Breitensport in ihren Reihen verzeichnen. Margret und Siegfried Räcke absolvierten erfolgreich den Kurs zum Kletterbetreuer. Beide können nun u. a. Kletterveranstaltungen in unserer Kletteranlage durchführen, Routen einrichten und die Kletterscheine Toprope und Vorstieg abnehmen. Die ersten Kletterscheine wurden bereits Ende Oktober im Phoenix-Park nach Weiterlesen…