Bis 26. Januar anmelden für kleine Ahornschleife am 9./10. Mai

Kleine Schleife des Ahornweges wird an zwei Tagen erwandert

Am Samstag und Sonntag, den 9. und 10. Mai bieten wir eine zweitägige Wanderung mit lediglich kleinen Steigungen im Osnabrücker Land an, wobei die beiden Tagesetappen jeweils etwa 20 km lang sind. Die kleine Schleife des insgesamt 100 km langen Ahornweges beträgt rund 40 km. Die abwechslungsreiche Landschaft hat ein moderat hügeliges Profil. Gestartet wird gegen 9 Uhr an einem Wanderparkplatz im Naturpark Varusturm. Es geht über Georgsmarienhütte, den Dörenberg und den Musenberg den Weg entlang bis zum Gasthaus „Zum Dörenberg“. Dort verbringen wir den Abend und die Nacht in Standarddoppelzimmern. Nach einem ausgiebigen Frühstücksbuffet geht es am Sonntag über Bad Iburg und den Heidhornberg durch den Teutoburger Wald. In Hagen erfolgt ein gemeinsamer Abschluss, z. B. bei einer Einkehr, bevor es die restlichen km zurück zum Pkw geht.

Die Tour ist für insgesamt 8 Personen in 2 Autos vorgesehen. Wir laufen mit Rucksack, da das Hotel auf halbem Wege liegt. Die Kosten betragen pro Person im Doppelzimmer mit Frühstück ca. 52 €. Das zusätzliche Abendessen liegt im mittleren Preisniveau. Die Spritkosten liegen bei ca. 7 € pro Mitfahrer. Die Abfahrt erfolgt um 8 Uhr vom Hindenburgplatz in Beckum.

Anmeldungen sind unter Tel. 0176.96980379 zu richten an Tourenleiterin Iris Jungbluth.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.